Single - 47 m²

Familie - 118,7 m²

Paar - 63,2 m²

Familie - 91,6 m²

Familie - 90,6 m²

Familie - 140,7 m²

Familie - 100,1 m²

Projekte der KARAS GmbH

Icon-Location

78224 Friedingen / Singen (Hohentwiel)

Icon-Calender

Bezugsbereit ab März 2022

Icon-Family

8 Wohnungen

Leistungen in Ihrer Traumwohnung

In unseren Immobilien verbauen wir ausschließlich hochwertige, zeitbeständige Materialien, an denen Sie lange Freude haben. Egal ob Rohbau, Ausbau, Fassaden oder Fenster. Auch die Haustechnik in diesem Effizienzhaus macht Ihnen das Leben in den Wohnungen besonders einfach.

Die komplette Durchführung vom Kaufvertrag über die Herstellung des Gebäudes bis hin zur Übergabe an den Erwerber erfolgt durch die Karas GmbH. Sonderwünsche sind bei rechtzeitiger Anmeldung über die Bauleitung möglich.

Stand der Bau- und Leistungsbeschreibung August 2020; Änderungen sind vorbehalten.

Rohbau
  • Wohngebäude in Massivbauweise, tragende Wände und Decken aus Stahlbeton bzw. Kalksandsteinmauerwerk. Nicht tragende Innenwände aus verputztem Mauerwerk und Gipsdielen-/Gipskartonständerwänden.
  • Außenwände bestehen aus Ziegelmauerwerk oder Porenbetonmauerwerk | Wandstärke
    36,5 cm.
  • Das Gebäude wird nach den Förderrichtlinien der KfW-Bank als Effizienzhaus 55 (EnEV 2016) erstellt. Jeder Erwerber erhält hierüber einen Energieausweis.
  • Nebenräume für Fahrräder/Kinderwagen und Hausanschlussraum im UG.
  • Aufzugsanlagen (Haushahn o.ä.) vom UG bis in das DG mit schwellenfreiem Zugang zu den Treppenhäusern.
  • Die Wohnungen 1, 2 und 3 werden als barrierefrei nutzbare Wohnungen im Sinne der LBO § 35 errichtet.
  • Flachdachabdichtung mit Dichtungsbahnen, Dämmung und möglicher individueller Begrünung.
  • Fallrohre und Verwahrungen aus Titanzink oder Alu.
Ausbau
  • Kunststofffenster, 3-fach-Wärmeschutzverglasung in den Wohngeschossen, Zuluft-Elemente für die Wohnraumlüftung im Bereich der Fenster.
  • Kunststoffrollläden in den Wohn- und Schlafräumen, teilweise mit elektrischem Antrieb.
  • Wohnungseingangstür aus Holz mit Stahlzarge, Türspion und Mehrfachverriegelung, Schalldämmung nach DIN, Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC 2, Zylinderschloss mit Schließanlage.
  • Zimmertüren in Weiß, Edelstahl-Drückergarnitur (Hoppe Trondheim) mit Einzelrosetten.
  • Einzelstab-Fertigparkett (Bauwerk Monopark), ca. 10 mm stark, in Eiche hell, in allen Wohn-/Schlafräumen und Fluren, wo nicht gefliest.
  • Fliesenarbeiten nach Bemusterung bis zu einem Fliesenmaterialpreis (Ausstellung) von 60,00 €/m² brutto in den Standardgrößen 15 x 15 cm bis 30 x 60 cm in Bad, WC und Küche.
  • Raufasertapeten an Wänden und Decken der Wohngeschosse samt Anstrich.
  • Estrich auf Trittschall- und Wärmedämmung in den Wohnbereichen.
  • Hauseingangselemente der Treppenhäuser in Leichtmetallkonstruktion, Video-Sprechanlage und Briefkasten.
  • Tiefgarage mit elektrisch betriebenem Tor sowie einer Funkfernbedienung je Stellplatz.
Haustechnik
  • Verchromte Armaturen (Hansgrohe Focus) als Einhebelmischer.
  • Weiße Sanitärkeramik (Duravit D-Code mit Designsiphon) und weiß emaillierte Stahlbadewanne (Bette Classic), Größe 170 x 75 cm. Alle Wohnungen sind mit einer bodenebenen (bis ca. 10 mm) Duschwanne (Bette Floor) ausgestattet, Regelgröße 90 x 90 cm. Alle Duschwannen mit Ganzglas-Duschabtrennung (Heiler); Sanitärzubehör verchromt, wie Handtuchhalter, WC-Papierhalter, Handtuchstange.
  • Wohnraumlüftung, Ausführung mit 2-stufigem Lüfter. Die Grundstufe gewährleistet einen Luftwechsel zum Feuchteschutz, 24 Stunden am Tag, und somit ein gutes Wohnklima. Energieverluste durch unkontrolliertes Lüften werden somit gemindert. Die Lüftung ist so konzipiert, dass ein zusätzliches, individuelles Lüften über die Fenster erforderlich und Teil des Lüftungskonzeptes ist. Dunstabzugshauben in den Küchen sind als Umlufthauben zu betreiben.
  • Anschluss an die Wärmeversorgung im UG. Fußbodenheizung in den Wohnräumen, im Bad zusätzlich ein Handtuchwärmekörper (über die Fußbodenheizung betrieben).
  • Edelstahlrohre für die Hauptleitungen der Kalt- und Warmwasserversorgung.
  • Netzunabhängige Rauchmelder in allen Schlafräumen und Fluren nach LBO.
  • Jeder Tiefgaragenabstellplatz einer Wohnung erhält eine abschließbare Steckdose. Die Abrechnung erfolgt über den jeweiligen Wohnungszähler.
  • Multimedia-Basisdosen (Homeway) für Telefon-, Antennen- und LAN-Anschlussmöglichkeit in allen Wohn- und Schlafzimmern inklusive TV-Radio-Moduleinsatz sowie im Flur/Dielenbereich inklusive Telefon-Moduleinsatz.
  • Video-Türsprechstelle (Siedle) mit Wandfreisprechstation und Rufunterscheidung. Weiße Großflächenschalter (Jung AS 500) und Steckdosen in den Wohnräumen.
Außenanlagen
  • Balkon-/Terrassenbelag mit kugelgestrahlten, gefasten Betonplatten auf erforderlichem Unterbau verlegt.
  • Geländemodellierung und Feinplanie, Raseneinsaat und Bepflanzung
Erschließung

Erstmalige Anschlussgebühren und Beiträge für Wasser, Strom, Abwasser und Breitbandkabel sind im Kaufpreis enthalten.

 

Leben in Singen-Friedingen

So geht Heimat! In dem lebendigen Ortsteil Friedingen finden derzeit 1500 Einwohner ihr Zuhause. Die Nähe zu attraktiven und dynamischen Wirschaftsräumen wie Singen und Konstanz bieten eine Vielzahl an Arbeitsplätzen in der Region. Doch mit dem Bodensee direkt vor der Haustüre ist die Entspannung nicht weit entfernt.

Ein vielfältiges Angebot an lokalen Geschäften, Schulen und Ämtern macht Friedingen zu einem vollständigen, dörflichen Organismus.

Anbindung

Singen am Hohentwiel ist eine Stadt im Süden von Baden-Württemberg, etwa 30 Kilometer nordwestlich von Konstanz und 20 Kilometer nordöstlich von Schaffhausen. Nach der Kreisstadt Konstanz ist Singen die zweitgrößte Stadt des Landkreises Konstanz und bildet das Mittelzentrum für die umliegenden Hegau-Gemeinden. Mit dem ÖPNV ist Friedingen gut zu erreichen. Zudem hat die Gemeinde eine exzellente Lage zum Verkehrsknotenpunkt Kreuz Hegau, der Verbindung der A81 zur B33. Noch besser kann dies alles die Stadt Singen berichten, deswegen der Hinweis auf die entsprechende Website: https://www.in-singen.de/Anbindung-und-Lage.1000.html.

Öffentliches Leben

In Friedingen sind als Einkaufsmöglichkeiten eine Bäckerei, das Lebensmittelgeschäft sowie eine Post in unmittelbarer Nähe und fußläufig erreichbar. Ein Kindergarten und die Grundschule sind in der Gemeinde vorhanden, ebenfalls eine katholische Kirche. Weiterführende Schulen befinden sich in der nur vier Kilometer entfernten Stadt Singen sowie in Radolfzell. Selbstverständlich befindet sich in der Gemeinde auch empfehlenswerte Gastronomie. Acht Vereine tragen das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Friedingen.

Attraktionen

Von Friedingen aus hat man einen Blick auf den Hegau und besonders den Hausberg Hohentwiel, der wichtigsten touristischen Attraktion der Stadt Singen, denn darauf liegt die größte deutsche Festungsruine. Ihre Festungsanlagen wurden erst 1801, nachdem sie ihre militärische Funktion schon weitgehend verloren hatten, in den Napoleonischen Kriegen von französischen Truppen geschleift. Erstmals erwähnt wurde der Festungsort im Jahre 919 als Duellum, einer Burg im Besitz des Reiches. Im 12. Jahrhundert war sie im Besitz der Herren von Singen und teilte zunächst die Geschicke des Dorfes. 1538 wurde sie an den Herzog von Württemberg verkauft, der sie zu einer Festung ausbauen ließ. Die Festung konnte zahlreichen Belagerungen standhalten. Im 18. Jahrhundert diente sie als Staatsgefängnis und blieb, auch nachdem sie von den Franzosen im Jahre 1801 geschleift worden war, württembergische Staatsdomäne.

Eine weitere Attraktion ist die Burg Hohenfriedingen, die auch das „Friedinger Schlössle“ genannt wird. Sie wurde im 12. Jahrhundert gebaut und ist Wahrzeichen der Gemeinde. Das „Schlössle“ bildet eine geschichtliche Attraktion über den Ort Friedingen hinaus.

Finden Sie Ihr neues Zuhause in Singen-Friedingen

Wohnung 1 Singen

Wohnung 1 | Single – 47 m²

Die im Erdgeschoss gelegene 2,5-Zimmer-Wohnung ist vollständig barrierefrei und stellt das perfekte Zuhause für unabhängige Personen dar.

Grundriss

Klicken Sie auf das Bild, um mehr zu erfahren.

Details zu den Zimmern
Preisrechnung

Kaufpreis Wohnung 1: € 198.761 

Kaufpreis Tiefgarage Stellplatz 1: € 22.000

Wohnung in Friedlingen

Wohnung 2 | Familie – 118,7 m²

Mit ihren 118,7 m² ist die raffiniert geschnittene Wohnung das perfekte Eigenheim für Familien. Die Lage im Erdgeschoss ermöglicht den direkten Zugang zu zwei Terrassen und einem kleinen Garten. Zudem ist die Wohnung komplett barrierefrei.

Grundriss

Klicken Sie auf das Bild, um mehr zu erfahren.

Details zu den Zimmern
Preisrechnung

Kaufpreis Wohnung 2: € 456.207

Kaufpreis Tiefgarage Stellplatz 2: € 22.000

Wohnung 3

Wohnung 3 | Paar – 63,2 m²

Diese Wohnung liegt ebenfalls im Erdgeschoss und stellt mit ihren 63,19 m² das ideale Zuhause für Paare dar. Auch hier erfüllen wir den Anspruch der Barrierefreiheit. Die Terrasse bietet die Möglichkeit, laue Sommerabende gemeinsam draußen zu verbringen. 

Grundriss

Klicken Sie auf das Bild um mehr zu erfahren.

Details zu den Zimmern
Preisrechnung

Kaufpreis Wohnung 3: € 252.760 

Kaufpreis Tiefgarage Stellplatz 3: € 22.000

KARAS GmbH

Im Gambrinus 1

78224 Singen/Htw.